essays and dialogues


Essays and dialogues (German):

  • Wilhelm Killmayer, Musik als Natur. Zur Kompositionsweise von Heinz Winbeck. Zum einstimmigen Melos im Streichquintett »Blick in den Strom", in: Melos. Vierteljahreszeitschrift für Musik, 1984, H. 1, S.70–81.
  • Mauser, Siegfried: Musik als Natur. Zur Kompositionsweise von Heinz Winbeck. Zur Klangschichten-Komposition in den »Lenau-Fantasien", in: Melos. Vierteljahres- zeitschrift für Musik, 1984, H. 1, 62–70
  • Franz Hummel, Heinz Winbecks apokalyptische Volksmusik, in: Text zur LP Col legno 5517, 1987
  • Franz Hummel 1988 Über Heinz Winbeck, in: Jahrbuch 2 der Bayerischen Akademie der Schönen Künste, München 1988, 488–491
  • Wolfgang Schreiber, Pathos der Apokalypse. Münchner Musica viva mit Werken von Hummel und Winbeck, in: Süddeutsche Zeitung, 28. Nov. 1988
  • Wolfgang Schreiber 1989: Zurück zur Tradition – und weg von ihr [Zur 3. Sinfonie Win- becks], in: neue musikzeitung, Febr. / März 1989.
  • Robert Fontani, »Wahnsinnig sentimental«. Ein multitonales Requiem auf die Toten- messe. 4. Sinfonie von Heinz Winbeck uraufgeführt, in: Fermate 12.1993, H.4, 12–13
  • Amrhein, Petra Maria: Heinz Winbeck zum 50. Geburtstag, in: Takte, 1996, H. 1, 13
  • Dieter Rexroth, Komponieren »an äußerster Grenze«. Laudatio auf Heinz Winbeck bei der Vergabe des Gerda und Günter Bialas Preises, in: Jahrbuch 19 der Bayerischen Akademie der Schönen Künste, Waakirchen 2005, 455–466
  • Michael Töpel, Heinz Winbeck, in: MGG, Supplement, Kassel 22008, Spalten 1132–1134.
  • Edwin Baumgartner, Kreisen um den Tod. Heinz Winbeck galt als Ausdrucksmusiker in der Bruckner-Mahler-Linie, in: Wiener Zeitung, 1. April 2019. – https:// www.wienerzeitung.at/nachrichten/kultur/klassik/2002690-Kreisen-um-den- Tod.html; (Aufruf: 13.. Jan. 2020)
  • Daniel Hensel, Heinz Winbeck, in: Komponisten der Gegenwart, Edition text + kritik München, 65. Nachlieferung, 12/2019.

Cookies facilitate the provision of our services. By using our services, you agree that we use cookies. Privacy policy.